Eifrig und mit großem Interesse durchforsteten Mitglieder der SPD-Fraktion wieder einmal alle Zeitungen des Jahres 2017. Für ihren Jahresrückblick suchten sie das für Helmstedt bedeutendste Ereignis für jeden einzelnen Monat. Nach intensiver Diskussion wurden am Ende die zwölf Themen ausgewählt, die besonders wichtig und nachhaltig für die weitere Entwicklung in Helmstedt waren.

Das Besondere und Spannende am Jahresrückblick der SPD-Fraktion ist wie in den Vorjahren, dass jedes Thema „aus erster Hand“ von denjenigen Verantwortlichen präsentiert wird, die selbst daran maßgeblich beteiligt waren. Dadurch entsteht ein lebendiges und sehr persönliches Panorama des vergangenen Jahres.

Diese besondere Veranstaltung steht unter dem Titel „2017: Was wirklich wichtig war – Ein Blick zurück nach vorn“. Sie findet statt am 12. Januar 2018 um 19:00 Uhr in der historischen Sudstube am Papenberg.

Das Foto zeigt Mitglieder der SPD-Ratsfraktion bei der Auswahl der Monatsthemen.